10.01.2015 Risk It! – Drown In Your Blood – Seconds Of Peace – The Tower

„Bust“ hatten leider abgesagt und so spielten stattdessen „The Tower“ als Opener!

Als nächstes spielten „Seconds Of Peace“ aus Köln!

Als drittes enterten „Drown In Your Blood“ die Bühne, die mit zwei Sängern am Start waren! Leider knickte einer der beiden schon zu Beginn um und musste die Show sitzend verbringen!

„Risk It!“ hauten noch mal das volle Brett raus und gegen 0:30 Uhr war dann auch Schluss! Die Bar 227 war sehr gut gefüllt, deutlich voller als noch beim letzten „Risk it!“ Konzert.

 

 

 

 

 

Dieser Beitrag wurde unter Konzerte veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s